Sechs

Habe versucht Herrn Fröstelich loszuwerden. Hatte einen Auftrag Bier durch die Gegend zu schleppen. Irgendwie scheinen diese Zwerge hier nur von Bier zu leben, schrecklich diese Abhängigkeit. Wie dem auch sei, auf dem Weg zu einem weit weg liegenden östlichen Aussenposten bin ich an einem Steinbruch vorbeigekommen.

Nunja dachte, einfach mal runterspringen und ‚Sprinten‘ anmachen, da wird Herr Fröstelich wohl nicht hinterher kommen, weit gefehlt. Herr Fröstelich kann sowohl springen als auch so schnell rennen wie ich. Wieso eigentlich, der ist immer noch Level 1 und kann fasst soviel wie ich ?

Die Krönung des Ganzen war dann noch, der Steinbruch war nicht unbewohnt. Ich war plötzlich umzingelt von so komischen Halbaffen mit grässlich breiten Mäulern, bewaffnet mit Steinäxten. Zwei konnte ich umhauen, bevor mir ein dritter eines über der Schädel gab und ich umfiel. Und was macht Herr Fröstelich, schaut in der Gegend rum und glotzt blöd, währenddessen ich mir die Steine von unten anschaue.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: