Archive for Juli 2008

Urlaub

15. Juli 2008

für ein paar Wochen. Habt Spass und zockt nicht so viel.

Bis dann dann.

Advertisements

QBU

8. Juli 2008

Momentan ist Sykaja nur zu Raids online oder macht ein paar Tagesquests um den Geldbeutel für den nächsten Patch zu füllen. Ja es gibt bald 22er Taschen, hoffe ich zumindest. Zwischendurch gab es einen Ausflug nach BWL in dem wir bis zu Nefarian kamen, aber ohne Onyxia-Schuppen-Umhang ist das da irgendwie blöd auch wenn alle 70 sind. 😉

Mittlerweile hat auch Sykaja einen. Zaal hat den seit 2 Jahren glaub ich auf der Bank liegen.

MC gabs zwischendurch auch noch und ich war erstaunt, wieviele Raidmitglieder MC nicht kannten. Die Anzahl derer die erst mit BC angefangen hat in WoW ist wohl doch nicht so klein. Und weil es so schön war, haben wir vergangenen Sonntag 3 Weltdrachen und AQ20 gemacht, da der eigentliche Raid auf Mount Hyjal mangels Beteiligung ausfiel.

Womit wir schon beim nächsten Thema sind. Irgendwie beschleicht mich wieder das Gefühl das viele Spieler pausieren, aufhören, sich verabschieden oder keine Lust auf Raids haben.

Viele machen nur noch PvP seit Saison 4 gestartet ist oder twinken irgendwo. Das irgendwie blöd, wo ich doch gern wenigstens mal Illidan sehen möchte. Archimonde kenn ich ja nun schon, obwohl er noch nicht liegt aber etwas weiterkommen um Content und spannende Bosskämpfe zu sehen wäre schon schön.

Bug ist mittlerweile ganz gut im Bereich von T4 ausgestattet und hat es letzten Samstag endlich geschafft, allein die Bäume in Skettis umzuhauen. Die droppen doch so schön Kräuter, aber bei uns auf dem Server sind die irgendwie dauerüberfarmt. Aber das gesetzte Ziel für ihn ist erreicht. Nun fehlt nur noch ein anständiger Gürtel und eine ordentliche Hose, Quagmirran in den Sklavenunterkünften war bisher ziemlich geizig.

Zaal farmt neben ein paar Heroic Marken, das Verzauberungsrezept zusammen mit der Lieblingshexe aus der Dampfkammer. Beide haben da schon Gottgleichen Ruf, denn nach ca. 50 Runs heroic/nonheroic ist es immer noch nicht gedroppt. 👿

Im Zuge dessen bin ich mal wieder auf einen ärgerlichen Fehler gestossen. Questitems die bei Dungeonbossen droppen sollen auf normalen Schwierigkeitsgrad, droppen nicht auf Heroic. Warum das so ist, keine Ahnung. Umgekehrt kann ich es nachvollziehen, aber warum etwas in einem schwereren Modus, naja es bleibt ein Geheimnis der Questdesigner, so geschehen mit dem Unterweltlehm in der Dampfkammer.

Blogseitig tut sich wenig, aber warum sollte man ein stabiles System auch ändern. Nur ein paar alte Blogs aus der Linkliste gelöscht, die zuletzt vor Monaten ihr letzte Aktualisierung erfahren haben.

Bis dann dann.

PS: Einige ScreenShots von den Classic Days folgen.