Kurz notiert

Gestern abend hatte ich doch das unendliche Glück an einem echten PvP-Alterac teilnehmen zu können und nicht so nem dämlichen PvE-Wettrennen. Da wurde endlich mal richtig gedefft und auch nicht ständig aneinander vorbeigeritten. Hut ab an alle die die dabei waren auf Horde Seite wie auch Allianz.

Der Brückenzerg beim Sturmlanzenfriedhof war klasse und wir mussten auch erst den Eislord beschwören um da durch zu brechen. Hat für die 90 Minuten zwar nur 600 Ehre gebracht aber der Spass war durch nichts zu ersetzen. Vorallem nicht die fragenden Gesichter vieler Hordler, „Hö, wer issen der Dicke Eistyp, wasn das fürn Schami Totem“ 😀

Eine Antwort to “Kurz notiert”

  1. Maradus Says:

    Sollte tatsächlich einmal der Eislord von Nutzen gewesen sein? Ich fürchte ihn, obwohl ich auf Hordenseite spiele. Wenn sich die off nicht zusammenreißen kann, hat irgendwer die fantastische Idee, 10 Mann abzuziehen und den Eislord zu beschwören, zu verteidigen und sich im Anschluss daran zu fragen, warum er oben nichts tut. Und das kostet etwa 30 Minuten, in denen die Alliierten zahlenmäßig dominieren. Bisher hat er der dicke Ele nie ein Match gerettet, eher verzögert. Wenn er bei euch geschickt eingesetzt wurde – Glückwunsch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: