wenig los …

nein gar nicht wahr. 😀 Projekt Nr.3 schreitet mit großen Schritten voran. Level 54, Lederverarbeitung 300 und die ersten PvP Punkte sind auch schon eingesammelt. Ist schon sehr lustig was da an Schaden rüberkommt. Zaal und Bug amüsieren sind in Orgrimmar in der Kneipe und warten auf den nächsten Einsatz.

Derweil hat die neue Gilde den ersten Boss in Karazhan gelegt. Glückwunsch. Mal schauen wann ich mit Zaal Lust dazu hab. Vielleicht am Wochenende.

4 Antworten to “wenig los …”

  1. Nils Says:

    Gz zum ersten Boss in Karazahn. Ach ja, ich will auchmal einen Twink im 50er Bereich haben, nur leider habe ich keine lust zu leveln -.-„

  2. Fianna Says:

    Meine Priesterin ist jetzt 51… Endspurt würd ich sagen. 😉

  3. Nils Says:

    so 45 bis 55 finde ich blöd, da man da nicht weiterkommt, aber 56 geht das ganze richtig flott.

  4. defstance Says:

    stimmt, bis 45 gehts super, vorallem schlingendorntal, danach hab ich mir überall die quests gesucht, die allein gut machbar waren und wo die eine oder andere Belohnung wartet. Auf Horde Seite bietet sich da immer wieder das allseits beliebte Jintha’Alor im Hinterland an, da suchen immer ein paar Leute nach Unterstützung wegen der guten Belohung oder auch die westlichen Pesties. Bis Level 50 gehts dann ganz schnell. Danach noch schnell durch den Teufelswald durch, Aszhara kurz angequestet und ab nach Winterspring und östliche Pesties. Und fertig ist der 58er Twink. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: